Teilnehmerstimmen

Das sagen Teilnehmer/innen der Ausbildung zum Body-Enlightenment® Balancer über die Seminare...

„Diese Woche war für mich eine große Überraschung, ich möchte sagen eine Offenbarung. Das sich immer mehr öffnen können und dürfen, das Angenommen werden war ein Erlebnis. Diese Erfahrung möchte ich nicht missen, und ich bin glücklich und sehr dankbar, dass ich dabei sein durfte. Das Seminar hat mein Leben positiv verändert. Ich habe die Liebe, die Du ausstrahlst, stark in meinem Herzen gespürt.
Danke dafür, das zu Fühlen ist für mich wunderbar und unbeschreiblich schön. Die lichte und spirituelle Energie im Raum und in der Gruppe war immer spürbar für mich. Das Body-Enlightenment® ist eine Art von Körperarbeit, die mir sehr viel gibt. Bei der Chakraarbeit hatte ich ein paar Mal das Gefühl, dass sich in den Wolken ein Loch aufgetan hat und ich in einen blauen Sommerhimmel schauen durfte.
Vielen herzlichen Dank für alles."                    
Martina, 49 Jahre, Sekretärin
 
„Die Entscheidung ja zu sagen zu diesem Seminar fiel mir sehr schwer und löste bereits einen "Prozeß" in mir aus. Nun liegt eine Woche intensives Arbeiten hinter mir und ich bin glücklich und froh. Es ist alles LEICHT! Wenn ich an den Alltag denke, in den ich in wenigen Stunden zurückkehre, kommt Freude und Leichtigkeit in mir auf. Ich weiß, ich kann alles mit Leichtigkeit und Liebe schaffen und ich fühle eine tiefe Sicherheit in mir. Die Dankbarkeit in meinem Herzen
fühlt sich so gut an. Meine Herzensliebe erscheint mir unerschöpflich. Ich bin mir meines Körpers sehr bewusst und akzeptiere und liebe ihn, das 1. Mal in meinem Leben. Ich fühle mich heil und ganz. Heilung findet statt in mir - in jeder Sekunde, die ich hier mit dieser Gruppe verbringe. Ich bin zutiefst dankbar hierher geführt worden zu sein! Body-Enlightenment® ist für mich reine Liebe! Danke, Danke, Danke. In Liebe"
Gerlinde, 45 Jahre, Angestellte
 
„Liebe Ranjita,
erst einmal: Ich liebe Dich! Ich bin Dir so von Herzen dankbar, dankbar, dankbar und glücklich und froh für Deine Liebe, Sanftheit und Weisheit, mit der Du uns durch diese Woche begleitet hast. Von Anfang an die hohe Liebe und Energie zu spüren, die die Gruppe getragen hat, war sensationell. Etwas Vergleichbares habe ich nirgends vorher erlebt. Ich kann nicht sagen, dass ich überrascht war, denn alles fühlt sich so vertraut und natürlich an, so geborgen und zu Hause, einfach "richtig", Die Heilung, die ich durch Deine Liebe, Rat und sanfte Leitung erleben darf, das ist so zart und kraftvoll und einfach unbeschreiblich. Ich fühle mich in Deinem Space sehr beschützt, sehr offen und erweitert, sicher getragen und behütet. Das macht süchtig :o)
Ich bin sehr aufgeregt und neugierig auf die Zukunft, auf mehr Leichtigkeit und... all die Dinge, die keinen Namen haben, vielleicht einfach nur - wow!
DANKE! DANKE! DANKE! In Liebe"                     
Charlotte, 32 Jahre, Volkswirtin
 
„Höhenflüge und tiefes Eintauchen Totales Körpergefühl, welches sich in außerkörperliche Erfahrungen aufschwingt. Hohe spirituelle Schwingungen - überströmendes Herzgefühl und Weite. Geburtsschmerzen der tief vergrabenen Lebensverletzungen fließen in heilsame "Lass es zu"-Sequenzen. Durch heilsames Geben selbst heil werden an Körper, Geist und Seele. Wenn Lehrer zu Freunden werden und der Lehrstoff in unsere Zellen fließt, dann ist das Ziel erreicht. Du wirst dich manchmal selbst nicht wiedererkennen Am Anfang steht nicht das Wort, sondern das Gefühl
Nie geahnte Kräfte und Fähigkeiten entdecken. Komm und lass dich fallen Ein Ende ohne Schrecken mit viel, viel, viel Dankbarkeit"                                
Dorothea, 51 Jahre, Erzieherin
 
"Ich bin dem Universum unendlich dankbar, daß es mir den Weg zu Dir! gelenkt hat. Die Gefühle, die ich in dieser Woche erleben durfte, Herzöffnung, unendliche Liebe, Wehmut, Verlust, Schmerz, tiefe Trauer, Weiblichkeit, Mitfühlen, Kribbeln im ganzen Körper, Weite, Festgehalten werden, Umarmungen und Leichtigkeit ! sind, wenn nicht erlebt, eigentlich nicht in Worte zu fassen und zu erklären.
Ich wünsche jedem Menschenkind, diese Erfahrung zuzulassen und zu machen. Danke, Danke, Danke.
Sei umarmt herzlichst"                            
Ingrid, 45 Jahre, Büroangestellte
 
„In Offenheit und Vertrauen konnte ich die Arbeit genießen, meine inneren Prozesse anstoßen und lösen. Diese Woche hat mich, meine Augen geöffnet, so dass ich auch meinem Ego wieder einmal sehr deutlich begegnen konnte. Die besondere Energie dieser Gruppe hat mir das Erleben dieser Lösungen, Befreiungen ohne das Empfinden von Druck ermöglicht. Ich fühle mich angenommen, authentisch. Es bedeutet mir eine große Freiheit meine Bedürfnisse mehr zu achten, bei mir zu bleiben und die Leitsätze "Wie kann es leichter sein?" und "Wie kann ich es mehr genießen?" auf meinen Weg mitzunehmen.
Dankbarkeit ist jetzt ein Grundgefühl! Diese Woche hat mich innerlich "reich" fühlen lassen. Ich bin um jede Situation dankbar. Sich öffnen ist in meinen Augen die Grundvoraussetzung für Heilung. In diesem Seminar wurde durch liebevolle Führung dieses "sich öffnen" ermöglicht. Ich danke euch und mir, dass ich "ja" dazu sagen konnte. "
Sandra, 39 Jahre, Heilpraktikerin
 
„Liebe Ranjita,
ich bin noch nie so leicht und so schnell zur Ruhe und in meine Mitte und damit zu mir gekommen. Jeder Tag ist und war ein neues Geschenk für mich. Ich fühle, dass ich diese Leichtigkeit und Freude, die ich hier empfangen habe, mit in meinen Alltag mitnehmen kann. Ich fühle mich belebt, stark und kräftig, alle Herausforderungen, die das Leben an mich stellt zu meistern. Mein Blickwinkel ist wieder erweitert, das Tunnelsyndrom hat sich aufgelöst. Ich kann wieder dankbar und liebevoll sein und musste mich nie verstellen.
In Dankbarkeit und Zuneigung."                    
Irmgard, Künstlerin, 48 Jahre
 
„Ich danke dir für die Erfahrung Body Enlightenment® zu geben, weil ich dabei immer wieder zu mir zurückkomme und in mich hineinhorche, was und wie es leichter geht. Ich bin sonst ein Mensch, der eher darauf achtet, wie es den anderen geht und ich merke oft nicht, dass mich das ganz viel Energie kostet. Body-Enlightenment® hat mich daran erinnert, dass ich das Zentrum meines Universums bin. Durch die Gruppenenergie wurden Prozesse getragen und verstärkt. Die Gruppe war so stimmig und heilsam.
Danke für die Art und Weise, wie du uns Body-Enlightenment® beigebracht hast. Mir liegt das Praktische mehr, als die Theorie und über das viele Fühlen ist es in meinem Kopf "verankert" und ich trage es als Schatzkästchen bei mir, aus dem ich schöpfen kann. Danke! "                    
Susan, 36 Jahre, Heilpraktikerin
 
"Ich empfand ich es als eine angenehme Herausforderung, im Geben immer weniger zu tun und meinen Körper in jedem Moment zu beobachten und sowohl das Geben als auch das Empfangen von Body-Enlightenment® einfach zu genießen und nicht mehr nachzudenken, wie es richtig gemacht werden sollte. Zunehmend konnte ich dadurch schon nach kurzer Zeit meinen Alltag in Berlin hinter mir lassen und glücklich und sorgenfrei ganz im Hier und Jetzt ankommen. Seit über 30 Jahren arbeite ich selbst als Seminarleiter und gehe selten auf Workshops von anderen Kollegen, schon aus Zeitgründen. Wenn ich dennoch ein Seminar besuche, schaue ich als Teilnehmer natürlich auch mit den erfahrenen Augen eines Seminarleiters und ich bin wirklich beeindruckt von der natürlichen Art und Weise wie Du dieses Seminar strukturiert aufgebaut und durchgeführt hast: Jeden Tag mit abwechslungsreichen Übungen, die methodisch ideal verbunden waren.
Täglich neu hast Du einen Spannungsbogen erzeugt, so dass jeder Tag für uns alle immer wieder Herz öffnend und erfüllend wurde. Jeder Teilnehmer wurde voll akzeptiert und durfte authentisch sein. Gleichzeitig konnten alle fühlbar ihr Körperbewusstsein erweitern und fast nebenbei lernte jeder eine wunderbare neuartige Körperarbeit und den eigenen Körper sowie das Geben von Body-Enlightenment® Sessions zu genießen. Und das alles hast Du so spielerisch und anstrengungslos kreiert, dass ich das einfach nur als absolut gelungen bezeichnen kann.
Einfach perfekt. Und diese Leichtigkeit hat sich auch auf mich übertragen, so dass ich unerwartet auch in die Egolosigkeit im Tun, also in das Nichts-Tun geglitten bin. Deine Ego-Losigkeit in der Lehre war und ist ein großes Vorbild für mich. Das Seminar war nicht nur eine glückliche Woche für mich, sondern eine echte Inspiration. Und ich habe es genossen mal wieder eine ganze Woche in Deiner Gegenwart zu sein. Danke!
Uwe Kloss, 60, Begründer von ENERGY DANCE®

"Eine sehr schöne und intensive Woche mit achtsamen, lieben Menschen. Die Body-Enlightenment® Körperarbeit war wunderbar leicht zu lernen und anzuwenden. Sehr tiefe und meditative Entspannung. Sehr schöne Unterbringung und leckeres Essen. Rundum schön, herzöffnend und viel Leichtigkeit in der BE-Arbeit und den Bewegungen. Ich konnte mich in jeden Körper der Gruppe als das Eine Wesen wieder sehen. Danke."
Nicole, Künstlerin

"Danke für die wunderschöne Woche. Ich habe viel Neues gelernt, auch über mich, was mir auf meinem Weg sehr weiterhilft. Danke."                                          
Thomas

"BE ist für mich das Tanzen der Zellen in meinem ganzen Körper. Meine Muskeln taten vom Loslassen weh und nach ein paar Tagen kam wie eine Erinnerung, wie ich mich mal als Baby gefühlt haben muss, so ohne Spannung, losgelöst. Dann kam ein Wechsel zwischen gewohnter Anspannung und die neue (alte) „Ah, so ist das!“ mit der tiefen Entspannung. Eine Erfahrung, die ich hoffentlich in den Alltag mitnehme. Vielen Dank für Eure immerwährende liebevolle Präsenz, Akzeptanz, Liebe und Offenheit. Ihr habt die Gruppe mit Leichtigkeit in ihrer Essenz geführt. Eigentlich ja eher jeden Einzelnen zu ihrer Präsenz und Essenz geführt. Namaste, in Liebe, Aloha
Nach dem Seminar: Ich hatte eine volle Arbeitswoche und habe diese mit viel Liebe, Mitgefühl und Freude erlebt. War nach dieser Arbeitswoche zwar erschöpft aber dennoch glücklich und frisch. Ich bin begeistert von BE und ich habe einiges in meiner Behandlung an Patienten erfolgreich ausprobiert. Ich freue mich auf die nächsten Erfahrungen."
Saleha, Physiotherapeutin

"Die Länge des Seminars war genau richtig. Zeit zum Loslassen und Ankommen. Meditationen und Chakra-Singen war genau passend platziert. Durch das Tanzen wurde ich wieder angenehm beschleunigt. Die Methode wurde sehr genau und verständlich erklärt und gelehrt. Die Übungszeiten waren ausreichend und für mich auch notwendig. Ich fühle mich gut ausgebildet. Ich bin total entschleunigt und entspannt und habe auch allen Elan losgelassen. Einen schon lange vorher begonnenen Heilungsprozess konnte ich hier für mich zum Abschluss bringen. Die Entwicklung der Gruppe war für mich eine tolle Erfahrung. Ich freue mich mit Body-Enlightenment® begonnen zu haben und freue mich sehr auf die „Arbeit“ damit zu Hause. Die Methode entspricht mir sehr und ich danke Dir, Heide-Maria für diese wunderschöne, wunderschöne, wunderschöne Woche"    
Gunhild

"Ihr ward beide sehr authentisch und einfühlsam. Habt den Raum immer wunderbar gehalten und dafür gesorgt, dass jeder mit seiner Individualität sich wohlfühlen konnte. Ihr ward immer präsent und ansprechbar, was mir ein schönes Sicherheitsgefühl vermittelt hat. Alles war so schön flexibel und einfach. Ich habe unglaublich viel gelernt und das Gefühl, in zehn Tagen eine Entwicklung von zehn Jahren gemacht zu haben. Es fand große Heilung statt. Vielen Dank, dass ihr das ermöglicht habt. In Liebe"
Sue

"Der Kurs war genau richtig, die Balance zwischen Körperarbeit und spiritueller „Unterhaltung“ war genau richtig. Man könnte vielleicht sagen, es war zu viel Körperarbeit, aber wenn weniger gewesen wäre, dann wäre die „Arbeit“ nicht in einen übergegangen. Ich habe mich sehr wohl gefühlt und viel gelernt. Die lockere Atmosphäre, das Ungezwungene, und jeden „akzeptierende“ hat dazu sehr beigetragen. Vielen Dank!!!"    
Robert

"Meine persönliche Erfahrung: Mein Wunsch nach „im Körper ankommen“, Berührung, Begegnung wurde voll erfüllt. Da ist noch sooo viel zu entdecken und zu lernen. Ganz herzlichen Dank."
Andreas

"Es war für mich eine optimale Balance
- zwischen Stille und Reden
- zwischen Lernen und Anwenden (Theorie und Praxis)
- Rückzugsmöglichkeit und sich Einbringen
- Arbeit in der Gruppe und Pausen, Tanzen, Meditation, Arbeit am Körper und Gespräch (Heilkreis)
- sehr gute anschauliche Demonstration / Vermittlung des Wissens
- sehr gutes „Handling“ der Gruppe, dadurch wundervoller, vertrauensvoller Raum zum Arbeiten, sich Öffnen, sich Einlassen können
- wundervolle persönliche Unterstützung im Prozess (Umgang mit der Wut am zweiten Tag), - Horoskop war ein sehr schönes Geschenk, freue mich auf die Chakra-CD.
Das Ergebnis der Körper /-Energiearbeit für mich:
- energetisch aufgeladen -> wenig Schlaf
-> fühle mich sehr wach und präsent
- fühle mich sehr in meinem Körper, dadurch ist der Kopf angenehm leer
- habe viele Themen in Träumen verarbeitet
- hatte eine „Löseerfahrung“ durch die Baucharbeit, war sehr berührend
- ich fühle mich sehr bereichert durch BE, eine Methode mit viel Potential.
- Konnte durch Geben energetische Veränderung in mir erfahren, unmittelbar während des Gebens.
Liebe Heide-Maria, ich danke Dir aus tiefstem Herzen für alle Erfahrungen und alles Wissen. In Liebe"
Petra